Ilsetal

Ilse, Ilsetal, Ilsenburg

Die Stadt verlassen, die einem am besten gefällt, wenn man sie mit dem Rückenansieht und ein paar Fotos auf dem Weg komponiert, dessen Name auf den lautet, der die obige Meinung vertritt. Ilsetal – Heinrich Heine Weg – nur der Anfang. Es hat ewig gedauert ein paar Meter weiter zu kommen, weil nach jeder Kurve ein neues Motiv war. Bei den Fotos haben sich die Neoprenschuhe, die ich vorsorglich besorgt habe, gut bewährt. Der einzige, der Fotos gemacht hat, war ich allerdings nicht.


Zufällige Fotos aus anderen Galerien: